Preise - Landlust in der Badescheune, Wellnesshotel Dresden, Sauna Dresden, Wellness Dresden, Massage Dresden, Rasul Dresden, Rasulbad Dresden, Badescheune Dresden, Badescheune Altgorbitz, Katzenhaus, Sauna Gutscheine, Saunagutscheine, Arrangements

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Preise

Badescheune

Das sollte Ihnen Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden Wert sein:



Eintritt Sauna ab 01.12.19:



Erwachsene 13,50€/2h

Verlängerungsstunde  5,00€

Kinder von 6-16 Jahren 6,50€/ 2h


Sehr geehrte Gäste der Badescheune,

wegen erheblicher Steigerung der Kosten sehen wir uns leider veranlasst, unsere Preise im SPA ab 02.12.2019 anzuheben.  Neben den allgemein bekannten Kostensteigerungen für Energie und Personalaufwand, entstehen uns zunehmend Mehrkosten infolge behördlicher Auflagen, die wir nicht mehr kompensieren können.
So ist es uns trotz massiver Bemühungen leider nicht gelungen, unser ökologisches Konzept der Trinkwassereinsparung und Energieeinsparung vollständig umzusetzen.
Obwohl die konstant gute Qualität des im eigenen Brunnen aus 80 m Tiefe geförderten Wassers bereits seit 2010 durch wiederholte Proben nachgewiesen ist, sind wir nun behördlich verpflichtet,  auch die Duschen mit Trinkwasser aus dem  städtischen Netz zu versorgen. Außerdem soll das zur Befüllung der Tauchbecken und des Teiches noch eingesetzte Brunnenwasser nun in sehr kurzen Intervallen chemisch und mikrobiologisch extern untersucht werden, wodurch weitere beträchtliche Kostensteigerungen entstehen.
Durch die Betreibung des offenen Holz-Kamins mit Wärmerückgewinnung und Feinstaubausfällung konnten wir in den vergangenen Jahren viele Gäste erfreuen und gleichzeitig einen Beitrag zur Einsparung an Elektroenergie leisten. Nun ist uns die Nutzung dieser alternativen Energiequelle  aber aus formellen Gründen behördlich untersagt und wir sind gezwungen,  den bestehenden Wärmebe-darf umweltunfreundlich und mit höheren Kosten auszugleichen, bis wir bei der Behörde eine Nutz-ungsgenehmigung erhalten.
Wir bitten Sie deshalb um Verständnis für die unvermeidbare Preiserhöhung und wünschen Ihnen weiterhin einen entspannten Aufenthalt  

Dagmar und Klaus Schumann



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü